AGB

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN DER FIRMA DI NIKOLAUS HOLSTEIN „KAULIS.AT“ (NACHFOLGENDE „AGB“)

1. Geltungsbereich:
1.1. Für die Geschäftsbeziehungen zwischen dem Kunden und der Firma Dipl.-Ing. Nikolaus Holstein (nachfolgend der Markenname „KAULIS®“) gelten ausschließlich die nachfolgenden AGB. Entgegenstehende oder ergänzende Bedingungen des Kunden werden nicht Vertragsbestandteil.
2. Vertragsabschluss:
2.1. Wir schließen Verträge nur mit geschäftsfähigen Personen ab. Soweit diese Voraussetzung auf Sie nicht zutrifft, sind wir berechtigt, binnen angemessener Frist vom Vertrag zurückzutreten.
2.2. Ihre Bestellung stellt ein Angebot dar, von uns die bestellte Ware zu kaufen. Wenn die Bestellung bei uns einlangt, werden Sie vom Eingang der Bestellung bei uns verständigt. Diese Verständigung stellt noch keine Annahme Ihres Angebots dar. Ein Vertrag kommt erst durch Annahme Ihrer Bestellung durch Übermittlung einer Versandbestätigung und soweit eine solche nicht übermittelt werden sollte, spätestens aber mit dem Zugang der bestellten Ware zustande.
3. Vertragssprache:
Die Vertragssprache ist Deutsch.
4. Preise und Bezahlung:
4.1. Unsere Preise verstehen sich inklusive aller Steuern einschließlich Umsatzsteuer und Abgaben.
4.2. Die Bezahlung der Ware kann per Direktüberweisung, Kreditkarte (Visa Card, Mastercard) oder Paypal erfolgen.
4.3. Sollten uns von Ihrem Kreditinstitut Gebühren verrechnet werden, behalten wir uns deren Weiterverrechnung vor. Dies gilt insbesondere für nicht von uns verschuldete oder von uns nicht genehmigte Rücklastschriften.
5. Lieferung und Versandgebühren:
5.1. Die bestellte Ware wird innerhalb von 7 Werktagen nach vollständigem Zahlungseingang an Sie versendet.
5.2. Sollte aus technischen oder logistischen Gründen eine Versendung in mehreren Etappen notwendig sein, berechnen wir Versandkosten nur einmal.
5.3. Die Versandkosten innerhalb Österreichs entfallen ab einem Bestellwert von EUR 29,00 darunter beträgt die Versandpauschale EUR 6,90. die Lieferung erfolgt mit einem Paketdienst (DHL) an die angegebene Lieferadresse.
5.4. Ein Versand in andere EU Länder ist zurzeit nicht vorgesehen.
5.5. Ein Versand in NICHT-EU-LÄNDER und die Schweiz ist zurzeit nicht vorgesehen.
5.6. Gefahrtragung bei Lieferung: Beim Versand der Ware geht die Gefahr für den Verlust oder die Beschädigung der Ware erst auf den Verbraucher über, sobald die Ware an den Verbraucher oder an einen von diesem bestimmten, vom Beförderer verschiedenen Dritten abgeliefert wird. Hat aber der Verbraucher selbst den Beförderungsvertrag geschlossen, ohne dabei eine unsererseits vorgeschlagene Auswahlmöglichkeit zu nützen, so geht die Gefahr bereits mit der Aushändigung der Ware an den Beförderer über.
6. Belehrung über das gesetzliche Rücktrittsrecht:
6.1. Sie haben das Recht binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen von einem mit uns geschlossenen Vertrag zurückzutreten.
Die Rücktrittsfrist beträgt 14 Tage:
• ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen hat;
• im Falle eines Vertrags über mehrere Waren, die Sie im Rahmen einer einheitlichen Bestellung bestellt haben und die getrennt geliefert werden ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen hat oder
• im Falle eines Vertrags über die Lieferung einer Ware in mehreren Teilsendungen oder Stücken ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Teilsendung oder das letzte Stück in Besitz genommen hat.
6.2. Um Ihr Rücktrittsrecht auszuüben, müssen Sie uns mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, oder E-Mail) über Ihren Entschluss, von dem Vertrag zurückzutreten, informieren.
Ihre Rücktrittserklärung ist zu richten an:
KAULIS®
Dipl.-Ing. Nikolaus Holstein
Puccinigasse 4 / Atelier
1230 Wien
Österreich
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zur Wahrung der Rücktrittsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Rücktrittsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.
6.3. Folgen des Rücktritts: Wenn Sie von einem mit uns geschlossenen Vertrag zurücktreten, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Rücktritt vom Vertrag bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart. Für die Rückzahlung verrechnen wir Ihnen kein Entgelt.
6.4. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Ware wieder zurückerhalten haben. Aus hygienischen Gründen ist es nicht möglich geöffnete Verpackungen für Futtermittel und Kauartikel an uns zurück zu senden. Unsere Futtermittel und Kauartikel werden in Bechern mit Hygienesiegel oder vakuumverpackt versendet. Es kann sein, dass die Vakuumierung undicht geworden ist, da unsere Kauartikel den Beutel verletzen können. Wir bemühen uns, die Ware bestmöglich zu verpacken, trotzdem kann es vorkommen, dass das Vakuum verloren geht. Dies hat keinen Einfluss auf die Qualität oder Haltbarkeit des getrockneten Kauartikels und berechtigt daher nicht zum Rückversand. Die Versiegelung oder die Verpackung darf für den Rückversand nicht beschädigt sein.
6.5. Sie haben die Ware unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Rücktritt vom Vertrag unterrichten, an uns zurückzusenden. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.
Die Rücksendung der Ware ist zu richten an:
KAULIS®
Dipl.-Ing. Nikolaus Holstein
Puccinigasse 4 / Atelier
1230 Wien
Österreich

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.
6.6. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Ware nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang zurückzuführen ist.
6.7. Ausnahmen vom Rücktrittsrecht: Sie haben kein Rücktrittsrecht bei Verträgen über
• Waren, die nach Kundenspezifikationen angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind;
• Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde;
• Waren, die versiegelt geliefert werden und aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder aus Hygienegründen nicht zur Rückgabe geeignet sind, sofern deren Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde; siehe Punkt 6.4.
• Waren, die nach ihrer Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden;
• Waren, bei denen die Vakuumierung undicht geworden ist, dies hat keinen Einfluss auf die Qualität und Haltbarkeit der Ware;
• Waren, die Ihrem Haustier nicht schmecken;
• Wir behandeln unsere Waren nicht mit chemischen Insektiziden, es kann daher sein, dass sich Insekten im Futtermittel befinden. Die Qualität der Ware dadurch nicht beeinträchtigt.
7. Umtausch:
Außerhalb des gesetzlichen Rücktrittsrechts (Punkt 6.) ist der Umtausch bei mangelfreier sowie in Art und Umfang korrekt gesendeter Ware ausgeschlossen.
8. Eigentumsvorbehalt:
Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum. Im Falle des Zahlungsverzuges sind wir berechtigt, unsere Rechte aus dem Eigentumsvorbehalt geltend zu machen. Es wird vereinbart, dass die Geltendmachung des Eigentumsvorbehalts keinen Rücktritt vom Vertrag mit umfasst, es sei denn wir erklären ausdrücklich den Rücktritt vom Vertrag.
9. Aufrechnungsverbot:
Eine Aufrechnung mit bestehenden Gegenforderung ist nur im Fall unserer Zahlungsunfähigkeit, wenn die Forderung im rechtlichen Zusammenhang mit unserer Forderung steht, wenn die Forderung gerichtlich festgestellt oder wenn die Forderung von uns anerkannt worden ist zulässig. Im den übrigen Fällen ist die Aufrechnung mit bestehenden Gegenforderungen ausgeschlossen.
10. Einlösen von Aktionsgutscheinen/Rabattgutscheinen:
10.1. Aktionsgutscheine (Gutscheine, die Sie nicht käuflich erwerben können, sondern die wir im Rahmen von Werbekampagnen ausgeben) sind nur im angegebenen Zeitraum gültig und nur einmal im Rahmen eines Bestellvorgangs einlösbar. Aktionsgutscheine können nur vor Abschluss des Bestellvorgangs eingelöst werden. Eine nachträgliche Verrechnung ist nicht möglich. Mehrere Aktionsgutscheine können im Rahmen eines Bestellvorgangs nicht miteinander kombiniert werden. Wir behalten uns vor, einzelne Produkte von einer Gutscheinaktion auszunehmen.
10.2. Reicht das Guthaben eines Aktionsgutscheins für die Bestellung nicht aus, kann die Differenz mit einer der angebotenen Zahlungsmöglichkeiten ausgeglichen werden. Ist der Warenwert geringer als das Guthaben des Aktionsgutscheins, ist eine Erstattung eines etwaigen Restguthabens aus administrativen Gründen nicht möglich. Überhaupt kann die Auszahlung des Guthabens eines Aktionsgutscheins in Bargeld nicht verlangt werden. Das Guthaben eines Aktionsgutscheins ist nicht verzinst.
10.3. Der Aktionsgutschein kann nicht auf Dritte übertragen werden. Der Aktionsgutschein wird nicht erstattet, wenn Ware ganz oder teilweise retourniert wird.
11. Einlösen von Geschenkgutscheinen:
11.1. Geschenkgutscheine (Gutscheine, die Sie käuflich erwerben können) können nur vor Abschluss des Bestellvorgangs eingelöst werden. Eine nachträgliche Verrechnung ist nicht möglich. Die Einlösung mehrerer Geschenkgutscheine im Rahmen einer Bestellung ist möglich. Geschenkgutscheine können mit maximal einem Aktionsgutschein pro Bestellung kombiniert werden. Geschenkgutscheine können nicht für den Kauf von weiteren Geschenkgutscheinen verwendet werden.
11.2. Ein Geschenkgutschein gilt als eingelöst, wenn er mit einer Bestellung verrechnet wurde.
11.3. Für Verlust, Entwendung oder nicht durch uns verschuldete Unlesbarkeit von Gutscheinkarten übernehmen wir keine Haftung. Ebenso wenig übernehmen wir eine Haftung bei von uns nicht verschuldeten Schreibfehlern in der E-Mail-Adresse des Gutscheinempfängers.
11.4. Geschenkgutscheine sind übertragbar. Die Nutzung unserer Gutscheine für kommerzielle Zwecke sowie das Vervielfältigen, Editieren oder Manipulieren unserer Gutscheine ist nicht gestattet.
11.5. Um Geschenkgutscheine auf Ihrem Kundenkonto einzulösen oder ein bestehendes Guthaben einzusehen, besuchen Sie bitte: "Mein Konto" auf www.kaulis.at.
12. Datenschutz:
Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten:
Sie können unsere Seite besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wir speichern lediglich Zugriffsdaten ohne Personenbezug wie z.B. den Namen Ihres Internet Service Providers, die Seite, von der aus Sie uns besuchen oder den Namen der angeforderten Datei.
Diese Daten werden ausschließlich zur Verbesserung unseres Angebotes ausgewertet und erlauben keinen Rückschluss auf Ihre Person. Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Warenbestellung oder bei Eröffnung eines Kundenkontos oder Registrierung für unseren Newsletter freiwillig mitteilen.
Wir verwenden die von ihnen mitgeteilten Daten ohne Ihre gesonderte Einwilligung ausschließlich zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung. Mit vollständiger Abwicklung des Vertrages und vollständiger Kaufpreiszahlung werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und unternehmens- rechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in die weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben.
Kundendaten werden nicht an Dritte weitergegeben, außer wenn dies zur Vertragserfüllung nötig ist.
Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf ggf. erteilter Einwilligungen oder Widerspruch gegen eine bestimmte Datenverwendung wenden Sie sich bitte an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.
Bei Anmeldung zum Newsletter wird Ihre E-Mail-Adresse für eigene Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Die Abmeldung ist jederzeit möglich, schreiben Sie uns ein Mail mit "Abmeldung" im Betreff!
Ihre Telefonnummer und Ihre Mailadresse werden an die Lieferfirma weiter gegeben, um den Zustellvorgang zu vereinfachen. Wenn Sie die Weitergabe dieser Daten nicht wünschen, teilen Sie uns dies bitte bei der Bestellung mit!

WEBANALYSE MIT GOOGLE ANALYTICS "COOKIES"
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IPAnonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.
Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de
Alternativ zum Browser-Plugin können Sie hier klicken, um die Erfassung durch Google Analytics auf dieser Website zukünftig zu verhindern. Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Endgerät abgelegt. Löschen Sie Ihre Cookies, müssen Sie den Link erneut klicken.

VERWENDUNG VON FACEBOOK SOCIAL PLUGINS
Auf unserer Website werden sogenannte Social Plugins („Plugins“) des sozialen Netzwerkes Facebook verwendet, das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA („Facebook“) betrieben wird. Die Plugins sind mit einem Facebook-Logo oder dem Zusatz „Soziales Plug-in von Facebook“ bzw. „Facebook Social Plugin“ gekennzeichnet. Eine Übersicht über die Facebook Plugins und deren Aussehen finden Sie hier: https://developers.facebook.com/docs/plugins
Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Facebook her. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch diese Einbindung erhält Facebook die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Facebook-Profil besitzen oder gerade nicht bei Facebook eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Facebook in die USA übermittelt und dort gespeichert.
Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch unserer Website Ihrem FacebookProfil unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „Gefällt mir“- Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird diese Information ebenfalls direkt an einen Server von Facebook übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem auf Ihrem Facebook- Profil veröffentlicht und Ihren Facebook-Freunden angezeigt.
Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook: http://www.facebook.com/policy.php
Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Facebook-Profil zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Facebook ausloggen. Sie können das Laden der Facebook Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z.B. mit dem „Facebook Blocker“ (http://webgraph.com/resources/facebookblocker/).
13. Gewährleistung:
Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen.
14. Gerichtsstand:
Der Gerichtsstand ist Wien.
15. Streitbeilegung:
Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung bereit, die Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ [externer Link] finden. Wir ziehen es vor, Ihre Anliegen im direkten Austausch mit Ihnen zu klären und nehmen daher nicht an Verbraucherschlichtungsverfahren teil. Bitte kontaktieren Sie uns bei Fragen und Problemen direkt.